Skip to main content

Jack Wolfskin Highland Trail – Rucksäcke mit Bewegungsfreiheit

 


Jack Wolfskin Highland Trail 36 schwarz

Klick aufs Bild, zu Amazon

Der Jack Wolfskin Highland Trail 36

 
 

Jack Wolfskin Rucksäcke sind gekennzeichnet durch eine hohe Qualität und zahlreiche nützliche Features, die einen positiven Einfluss auf die Trageeigenschaften und die Handhabung während einer Wanderung im Gebirge haben. Der Zweikammer-Wanderrucksack mit einem Packvolumen von 36 Litern verfügt über ein ergonomisches Tragesystem mit einer hervorragenden Belüftung. Der Jack Wolfskin Highland Trail 36 ist unterteilt in ein Hauptfach mit doppelter Zugriffsmöglichkeit und ein Bodenfach. Darüber hinaus ist er mit insgesamt acht Taschen ausgestattet. Zudem verfügt der Wanderrucksack über Fixierungen für Trekkingstöcke, Eispickel und dergleichen.

Der Jack Wolfskin Highland Trail ist für die Integration eines Trinksystems vorbereitet, sodass der Wanderer auch während einer Wanderung Flüssigkeit zu sich nehmen kann, ohne den Rucksack erst absetzen zu müssen. Reflektoren am Jack Wolfskin Highland Trail sorgen für mehr Sicherheit unterwegs und eine Regenhülle komplettiert die Ausstattung des praktischen Wanderrucksackes.

Das ergonomisch Angepasste Ergo X-Transition Tragesystem sorgt mit seinen reduzierten Kontaktflächen am Rücken für ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit und Belüftung des Rückens. Neben den den Fixierungen für Eisgerät, Trekkingstöcke oder Seile befindet sich am Jack Wolfskin Highland Trail auch die Vorbereitung für eine Helmfixierung, welche separat erhältlich ist. Weitere Features sind eine Vortasche mit einem Innenfach sowie zwei Seitentaschen aus elastischem Netzgewebe, eine faltbare Flaschentasche in Griffweite und zwei Hüftgurttaschen. Das Hauptfach des Wanderrucksackes ist von oben und von vorn zugänglich. Die Innentasche dient zugleich als Stauraum für eine Trinkblase, für die am Rucksack bereits eine Schlauchführung und Fixierung angebracht ist. Die abnehmbare Deckeltasche ist mit einem Innenfach und Schlüsselkarabinern ausgestattet. Die Regenhülle ist im Bodenfach integriert. Der Rucksack verfügt über Seiten-, Boden- und Topkompression.

Die Ausstattung des Jack Wolfskin Highland Trail 36 auf einen Blick

 

  • Zweikammer-Wanderrucksack für Tagestouren
  • gute Belüftung am Rücken und ein ergonomisches Tragesystem
  • Hauptfach mit doppeltem Zugriff von oben und von vorn
  • Trekkingstock- und Eisgerätefixierung
  • Vorbereitung für Trinksystem
  • Reflektoren und Bodenfach mit Regenhülle
  • 8 Taschen für das Verstauen diverser Kleinigkeiten

 

Der Packsack des Wanderrucksackes besteht aus dem leichten aber reißfesten Gewebe Cross RIP 280D und der Boden aus Cross RIP 300D. Das Gestell wurde aus besonders flexiblem und stabilem Edelstahl gefertigt. Der Wanderrucksack eignet sich perfekt für Tagestouren. Wer einen Rucksack mit etwas mehr Stauraum benötigt, dem sei die 48 Liter Variante des Highland Trail empfohlen.

 

Jack Wolfskin Highland Trail 48 Liter

Der große Bruder des Tagestourenrucksacks ist durch die gleichen Ausstattungsmerkmale wie die 36 Liter Variante gekennzeichnet. Der Zweikammerrucksack verfügt genauso über ein gut belüftetes Tragesystem mit viel Bewegungsfreiheit, ein Haupt und ein Bodenfach, Gerätefixierungsmöglichkeiten, Vorbereitung für Trinksystem, acht Taschen, Reflektoren und eine Regenhülle im Bodenfach. Lediglich etwas mehr Stauraum zeichnet diesen Jack Wolfskin Highland Trail Rucksack aus. Somit bietet dieses Modell auch Platz für einen Schlafsack und Sie können mit ihm zu mehrtägigen Berg- oder Wandertouren aufbrechen. Mit dem Ergo X-Transition Tragesystem verfügen Sie über eine optimale Beweglichkeit bei allen Abenteuern, egal ob ein Bach zu überqueren ist oder ein anderes Hindernis zu überwinden ist. Das Gewicht ist beim Jack Wolfskin Highland Trailimmer ideal am Rücken verteilt und mit dem ausgefeilten Tragesystem lässt dieser Rucksack problemlos große Schritte über Felsen und Baumstämme zu, ohne dass Sie dabei das Gleichgewicht verlieren.

Wechselkleidung, Regenjacke, Wasserflasche in der ausfaltbaren Tasche am Hüftgurt oder Trinksystem, alles hat Platz in dem geräumigen Jack Wolfskin Highland Trail 48. Der große Frontreißverschluss sorgt für ein leichteres Entnehmen aller Sachen, egal ob diese nun oben oder unten liegen. Das erspart Ihnen die lästige Wühlerei und alles andere bleibt ordentlich verstaut. Wichtige Kleinigkeiten und Dokumente lassen sich griffbereit im Deckelfach unterbringen und sind im Notfall schnell zur Hand.
Der Jack Wolfskin Highland Trail 48 für die Rückenlänge M bis L ist 74 Zentimeter hoch. Die weiteren Abmessungen betragen circa 33 x 34 Zentimeter. Unbeladen wiegt der Rucksack nur 1690 Gramm.

 

Die Ausstattung des Jack Wolfskin Highland Trail 48 auf einen Blick

 

  • Zweikammer-Rucksack für Mehrtagestouren
  • ergonomisch angepasstes Tragesystem Ergo X-Transition
  • Fixierungen für Eisgerät, Seile oder Trekkingstöcke
  • Vorbereitung für eine separat erhältliche Helmfixierung
  • Seiten-, Boden- und Topkompression
  • Reflektoren und ein im Bodenfach integrierter Regenschutz
  • Hauptfach mit zweifachem Zugriff von vorn und von oben mit Innentasche
  • Stauraum für Trinkblase
  • Bodenfach, höheneinstellbare, abnehmbare Deckeltasche mit Innenfach und Schlüsselkarabiner
  • Vortasche mit Innenfach
  • 2 Netzseitentaschen, ausfaltbare Flaschentasche und 2 Hüftgurttaschen sowie Schlüsselhaken
  • Vorbereitung für Trinksystem mit Schlauchführung und -fixierung
  • leichtes reißfestes Cross RIP 280D und 300D Gewebe mit Verstärkungsfäden, Futter aus Polyester
  • Rahmen aus Federstahl, einem besonders stabilen, flexiblen Edelstahl

 

Die Marke Jack Wolfskin ist unter Outdoorsportlern überaus beliebt und das nicht ohne Grund. Hochwertige Materialien und erstklassige Verarbeitung rechtfertigen durchaus den recht hohen Preis. Mit einem echten Jack Wolfskin Rucksack haben Sie einen zuverlässigen Begleiter, der auch stärkeren Beanspruchungen und extremen Wetterbedingungen standhält. Das gilt ganz besonders auch für die Reißverschlüsse, die bei manch anderem günstigem Produkt recht schnell kaputt gehen können und manche Naht ist so knapp gefasst, dass das Produkt regelrecht auseinanderfällt. Vor derlei bösen Überraschungen sind Sie bei Jack Wolfskin Highland Trail Rucksäcken sicher, denn die halten einfach, was sie versprechen.

 

Fazit

Der durchweg positive Eindruck bestätigt sich auch noch nach längerer Nutzungsdauer. Mit insgesamt acht Taschen ist der Jack Wolfskin Highland Trail übersichtlich strukturiert, sodass Sie Landkarten, 1. Hilfe Set, Papiere und Schlüssel griffbereit unterbringen können und später nicht lange danach suchen müssen. Praktisch sind auch die stets griffbereite Flaschentasche und die Möglichkeit der Nutzung von Trinksystemen durch vorbereitete Fixierungen und Schlauchdurchführungen. Durch den Zukauf von einer Helmbefestigung können Sie Ihren Aufenthalt auch im Hochgebirge noch sicherer machen, indem Sie Ihren Helm auf die Trekkingtour mitnehmen können, ohne ihn in den Rucksack stopfen zu müssen. Der Jack Wolfskin Highland Traillässt wirklich kaum noch Wünsche offen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen