Skip to main content
Fjallraven Rucksack Logo

Fjällräven Rucksack – Der Alleskönner für unterwegs und den Alltag


Fjällräven steht seit 1960 für innovative, funktionale Produkte, die Generationen von Outdoor-Fans weltweit schätzen und die im Lauf der Jahre viele prestigevoller Auszeichnungen erhalten haben. Inzwischen werden die Produkte von Fjällräven in über 20 Ländern verkauft. Das Unternehmen ist seiner Verantwortung bewusst und nennt diese „The Fjällräven Way“. Dieser Slogan steht für Verantwortung bei Fjällräven und Verantwortung heißt dort – Natur und Umweltschutz, Wirtschaftliche Leistung, Soziale Verantwortung und Wohlergehen. Was diese Überbegriffe für das Unternehmen genau bedeuten, kannst du hier nachlesen.

 

Fjällräven im Profil

Du siehst den Fjällräven Rucksack sowohl im Alltag auf der Straße, als auch beim Wandern oder Zelten? Kein Wunder, denn seit der Gründung von Fjällräven, die mittlerweile vor über 50 Jahren stattgefunden hat, hat die Firma fest an ihrem Leitgedanken festgehalten. Das Ziel war es von Anfang an, Outdoor-Ausrüstung zu entwickeln, die Dich die Natur hautnah erleben lässt. Mit dem Fjällräven Rucksack und vielen weiteren Produkten steht Fjällräven seit 1960 für innovative und funktionale Produkte, sodass diese von Outdoor-Fans weltweit geschätzt und geliebt werden. Dafür konnte die Firma im Laufe der Jahre einige prestigevolle Auszeichnungen erhalten. Mittlerweile werden alle Produkte der Firma in über 20 Ländern verkauft. Mit der Zeit haben sich manche Produkte zu wahren Klassikern entwickelt. Gute Beispiele hierfür sind zum Beispiel der Fjällräven Rucksack Kånken, der Rucksack K oder die Daunenjacke Expedition. Fjällräven arbeitet ständig an der Entwicklung von Konstruktionen, Materialien und Lösungen für tolle neue Produkte. Ob Schlafsack, der beliebte Fjällräven Rucksack, Kleidung oder Zelte: Sie alle sind mittlerweile heiß geliebte Begleiter für jedes Outdoor-Abenteuer.

 

Die Philosophie von Fjällräven

Fjällräven steht für zeitlose, haltbare und insbesondere funktionale Outdoor-Ausrüstung. Dabei steht im Vordergrund, die Umwelt so wenig wie nur möglich zu belasten. Die Verantwortung spielt eine große Rolle, die jedoch weit über die Produkte an sich hinaus geht. 2013 wurde The Fjällräven Way eingeführt. Dabei handelt es sich um eine Initiative, welche spezielle Richtilinien zur Nachhaltigkeit formuliert. Das Symbol hierfür ist der Kompass, damit das Ziel nie aus den Augen verloren wird. Die vier Himmelsrichtungen stehen dabei für vier Handlungsbereiche innerhalb der Firma. Während N für Umwelt und Natur steht, symbolisiert E die Geschätsprozesse und Finanzen. Gesellschaftliche Verantwortung wird durch das S dargestellt und V steht für das Wohlbefinden. Damit der Umwelt so wenig wie möglich geschadet wird, achtet Fjällräven auf einen geringen Verbrauch von Wasser und Energie sowie auf eine geringe Verwendung von Chemikalien. Die Prozesse hierfür werden ständig optimiert und weiter entwickelt. Im Zuge dessen spielt auch der Tierschutz eine große Rolle, denn Fjällräven ist strikt dagegen, Tiere bei der Herstellung der jeweiligen Produkte schlecht zu behandeln. Das Verfahren zur Gewinnung von Daunen ist eines der strengsten Verfahren der Outdoor-Branche überhaupt. Nicht nur die Tiere, sondern auch die Menschen liegen Fjällräven am Herz. So setzt sich die Firma für die soziale Entwicklung bei seinen Zulieferern ein und bemüht sich auf diese Weise, die Bedingungen stehts verbessern zu können. Dies lässt sich auch beim Umgang mit den eigenen Mitarbeitern erkennen, die von einem sicheren und gesunden Arbeitsumfeld umgeben sind. Da Fjällräven von Outdoor steht, fördert die Firma Outdoor-Aktivitäten und arbeitet auf diese Weise darauf hin, dass mehr und mehr Menschen für verschiedenste Outdoor-Aktivitäten begeistert werden können. Zwar steht die Innovation sehr weit oben, dennoch gelten einige Produkte als Favoriten und Klassiker, die bereits hervorragend funktionieren und somit in jeder Saison im Sortiment vertreten sind.

 

Der Fjällräven Rucksack

Der Fjällräven Rucksack ist der wohl bekannteste Klassiker der Firma überhaupt. Er zählt zu den wichtigsten Teilen der Outdoor-Ausrüstung. Dies liegt insbesondere auch daran, dass nicht jedes Tragesystem für jeden Körper gleich gut geeignet ist. Es kommt selbstverständlich auch darauf an, welche Outdoor-Aktivität ausgeübt wird oder für welche Zwecke der Fjällräven Rucksack zum Einsatz kommen soll. Bereits vor 50 Jahren hatte Fjällräven die Vision, ein leichteres Tragen zu ermöglichen. Der Fjällräven Rucksack steht aus diesem Grund auch heute noch für einen Rucksack, der selbst für ausgedehnte Touren, aber ebenso gut auch im Alltag getragen werden kann. Schließlich gibt es nicht nur Abenteuer im Outdoor-Bereich, sondern auch im Alltag. Von gut ausgestatteten Trekkingrucksäcken bis hin zu vielseitig einsetzbaren Daypacks ist so gut wie jeder Rucksack vertreten.

 

Trekkingrucksäcke von Fjällräven

Du liebst die Natur und bist gerne draußen unterwegs? Dann weißt Du vermutlich bereits, dass der wohl wichtigste Teil der Ausrüstung ein guter Rucksack ist. Dieser muss optimal zu Dir passen, schließlich ist jeder Rücken individuell und benötigt aus diesem Grund einen Rucksack, der sich ihm optimal anpasst und Dir ein leichtes und komfortables Tragegefühl verleiht – und dies selbst auf der längsten und anstrengendsten Tour. Die Idee, einen möglichst leichten Trekkingrucksack zu erschaffen, hatte Fjällräven bereits vor über 50 Jahren. Aus vielen Entwicklungen und innovativen Ideen ist ein Sortiment geworden, welches sich durchaus sehen lässt. Im Bereich der Trekkingrucksäcke findest Du bei Fjällräven alles, was Dein Herz begehrt. Ein Klassiker ist der Fjällräven Rucksack Kaipak, welchen es für ein unterschiedliches Volumen gibt und welcher ein schlichter und robuster Rucksack für jegliche Tour ist. Du hast ein großes Abenteuer in feuchtem und heißem Klima? Dann ist der Abisko Friluft mit der neuen Rahmenkonstruktion für eine optimale Belüftung genau der richtige Begleiter für Dich. Wenn Du es langsam angehen möchtest, solltest Du Dich für den High Coast entscheiden, der mit seiner Leichtigkeit und seinem schlichten Design überzeugt. Der Fjällräven Rucksack Skule hingegen ist ein strapazierfähiger Toploader-Rucksack, der für die Reise oder den Alltagsgebrauch geeignet ist. Du möchtest Deine Kinder mit auf Reisen nehmen? Auch für die Kleinsten gibt es einen Trekkingrucksack von Fjällräven: Der Kajka Jr. ist ein Wanderrucksack für Kinder von acht bis zwölf Jahren und punktet mit seinem bequemen Tragesystem.

 

Rucksäcke für den Alltag

Den Fjällräven Rucksack gibt es selbstverständlich auch für den Alltag – und dies in den unterschiedlichsten Ausführungen und Varianten. Du liebst es komfortabel und dennoch stylisch? Der Totepack-Rucksack ist eine flexible Tasche, die sowohl über die Schulter, als auch in der Hand getragen werden kann. Der Fjällräven Rucksack Kånken ist mittlerweile ein echter Klassiker, da er vielseitig einsetzbar ist. Er verfügt über Sitzpolster, Tragegriffe, eine Fronttasche sowie ein großes Hauptfach und passt zu jedem Anlass und Outfit. Wer es dennoch etwas robuster möchte, sollte zum Greenland Backpack oder Skule greifen. Hierbei handelt es sich um zeitlose und schlichte Modelle, die Platz für die verschiedensten Dinge haben. Auf dem Weg zum Büro? Auch für solche Fälle gibt es den passenden Fjällräven Rucksack. So beispielsweise den Kånken Laptop, der Deinen Laptop einschließlich Kabel oder Maus hervorragend verstaut. Dank der Wattierung ist der Laptop hervorragend vor Stößen geschützt. Auch der Rucksack No. 21 ist ein Fjällräven Rucksack, der Deinen Laptop samt Thermoskanne und Sitzkissen problemlos verstaut.

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen